FAQ

Consulta le domande più frequenti.

FAQ
-70%
PREISNACHLÄSSE bis zu 70% auf die listenpreise
Transport in ganz Europa
BERATUNG online und in ausstellungsräumen

KANN MAN FEINSTEINZEUG AUF EINEN BESTEHENDEN BODEN AUFTRAGEN?

Ich möchte den Boden des Erdgeschosses von meinem Hause (circa 190 qm) nachbauen. Da schon ein Bodenbelag existiert, darf ich auf dem ein Feinsteinzeug installieren? Wenn ja, welche Dicke werden Sie mir empfehlen?

Cele
Um die Überlappung herstellen zu können, muss man die folgenden Vorsichtsmaßnahmen beachten:
  • Man muss prüfen, ob jede vorherbestehenden Fliese tatsächlich auf dem Untergrund befestigt ist  (man muss nicht den klassischen Klang von der Leere hören).
  • Nach dem Entfernen von nicht mehr angeklebten Fliesen wäre es eine gute Idee, einen Schlauch (oder noch besser, eine Poliermaschine) zu verwenden, um die Oberfläche der vorhandenen Fliesen zu beschädigen und die Haftung des Klebers zu verbessern.  
  • Während der Verlegungsphase muss man sowohl auf den bereits vorhandenen Fliesen mit Rillenspachtel als auch auf den zu verlegenden Fliesen (mit glatter Kelle) einen doppelten Überzug durchgeführt werden. Dann muss ein Zementkleber, eventuell mit einem guten Elastizitätsmodul, verwendet werden und die Verbindungen müssen in der Nähe der bereits vorhandenen mit Silikonprodukten hergestellt werden.
Ob diese Vorschläge beachtet werden, ist es unwahrscheinlich, dass der Außenbereich in Zukunft Probleme haben wird.

« Alle Fragen sehen
SENDEN SIE UNS EINE FRAGE
* Pflichtfelder